Wanderwege

Waldweg

Die Bedeutung sowie der Anspruch der verschiedenen Wanderwege ist für einen Projektträger von entscheidender Bedeutung.

Ob Wanderwege, Themenwege, Erlebniswege oder die Gestaltung von Barrierefreien Wanderwegen, die heutigen Anforderungen an einen Wanderweg sind vielfältig. Der Wanderer von heute erwartet von einem Wanderweg ein aktives Naturerlebnis, er möchte den Gesundheitsaspekt seiner Wanderung erfahren und legt gesteigerten Wert auf qualitative Einkehrmöglichkeiten am Weg.

GeoService Wandern setzt mit Ihnen die zeitgemäßen Ansprüche an ein wanderfreundliches Wegenetz um.

Auflistung Qualitative Erst- und Nachmarkierung.

Auflistung Hochwertige und nachhaltige Wegemarkierungsmaterialien.

Auflistung Optimierung Ihres vorhandenen Wanderwegenetzes nach der Maßgabe Qualität vor Quantität.

Auflistung Planung und Gestaltung.

Auflistung Ski-Wanderwegen, Loipen, Nordic-Walking Parcours sowie deren temporären oder dauerhaften Markierung.

Auflistung Digitale Erfassung der vorhandenen Streckenführung oder Neuaufnahme.

Auflistung Wanderbroschüren, Wanderkarten, Thementafeln oder das Zielgruppen orientierte Marketing.

Auflistung Wanderwegbeschilderung durch Einführung eines an den Anforderungen des aktiven Wanderers orientierten Wanderwegeleitsystems.

Auflistung Schulung Ihrer Mitarbeiter durch Bildungsreferendare und Workshops.

Die nachhaltige Pflege der Wanderwege ist besonders außerhalb der Einflussbereiche von Wandervereinen nicht immer gewährleistet. Häufig fehlt das langfristige Interesse am Erhalt der Infrastruktur oder auch an Erfahrung und Fachkompetenz der Wegepflege.

Mit einer Optimierung Ihres Wanderwegenetzes, deren Wegemarkierung und Beschilderung verbessern Sie entscheidend Ihre Wanderinfrastruktur. Ein klar strukturiertes Wanderwegenetz und eine einheitliche und zuverlässige Markierung und Beschilderung schaffen die Grundlage für ein aktives, naturnahes und gesundheitsbewusstes Wandererlebnis in Ihrer Region.


Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Kurze, thematische Touren unter 20 km, sowie Qualitätswanderwege sind qualitativ hochwertige Wanderwege, die den Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" entsprechen.

GeoService Wandern, als Bestandsdatenerfasser und Zertifizierer für den Deutschen Wanderverband, erarbeitet mit Ihnen die Voraussetzungen für die Erreichung dieses Zertifikates.

Die Planung, Anlage und die Datenbestandserfassung für das Zertifizierungsverfahren zum "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" wird zuverlässig, kompetent und ergebnisorientiert durch GeoService Wandern, durchgeführt.

Wanderpfad Siegel

Wanderkonzeption

Sie möchten:

Auflistung in Ihrer Region das Wanderangebot erweitern und dem Wanderer ein aktives Naturerlebnis schaffen?

Auflistung das Wandern in ihrer Region unter den gesundheitlichen Aspekten fördern?

Auflistung das eigenständige Profil Ihrer Wanderregion schärfen und neue Zielgruppen ansprechen?

Auflistung die Qualität der Wanderwege, deren Infrastruktur, Markierungen und der Wanderwegebeschilderung verbessern?

Auflistung eine Erst- oder Nachmarkierung eines Wanderweges im Klebeverfahren, beidseitig, wandersicher nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbandes markiert haben?

Auflistung eine Kontrolle Ihres vorhandenen Wegeleitsystems, sowie eine nachhaltige Pflege, Reinigung und in Instandhaltung

Auflistung eine Optimierung und Weiterentwicklung Ihres vorhandenen Wegenetzes nach dem Prinzip Qualität statt Quantität?

Auflistung oder einfach nur wissen, wo in Ihrer Wanderregion Optimierungspotential zu finden ist?

GeoService Wandern bietet Ihnen:

Auflistung mit einer Wanderkonzeption den Grundstein für eine moderne, attraktive Wanderdestination. Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen ein Wanderprofil für Ihre Region, das ganz auf die Landschaft und die lokale Infrastruktur zugeschnitten ist, erarbeiten Verbesserungsmöglichkeiten sowie ein Maßnahmenpaket.



Aussicht
Projekte in Deutschlands erster Qualitätsregion Wanderbares Deutschland, dem Sauerland, werden nach den Leitlinien des Sauerland-Tourismus sowie nach den Richtlinien für Qualitätsregionen des Deutschen Wanderverbandes ausgeführt.